PCIe-DIO-48/S, 24 S

24-Bit & 48-Bit PCI Express Digital I/O mit Zustandsänderungserkennung

PCIe-DIO-48/S, 24 S

Die PCIe-DIO-48S/24S ist eine 48/24-Kanal-PCI-Express (PCIe)-Karte, die für den Einsatz in einer Vielzahl von digitalen E/A-Anwendungen entwickelt wurde. Sie nutzt den Hochgeschwindigkeits-PCI-Express-Bus, um digitale Daten zur und von der Karte zu übertragen. Die digitale E/A ist mit 8255 PPI (Modus 0) kompatibel und daher leicht zu programmieren. Dies ermöglicht auch eine einfache und problemlose Migration von anderen ACCES-PCI-Digital-I/O-Karten. Die Karte verfügt über einen x1-Lane-PCI-Express-Anschluss, der in jedem verfügbaren x1-, x2-, x4-, x8-, x12- oder x16-PCI-Express-Erweiterungssteckplatz verwendet werden kann. Jede 50-polige Stiftleiste verfügt über drei 8-Bit-E/A-Ports mit den Bezeichnungen A, B und C. Port C kann zusätzlich in zwei 4-Bit-Nibbles unterteilt werden. Jeder Port kann als Eingang oder Ausgang programmiert werden. Die Erkennung von Zustandsänderungen (Change of State, COS) und die Interrupt-Funktionen sollen die Software von Polling-Routinen befreien, die wertvolle Verarbeitungszeit verbrauchen können. Jeder Port kann für die Erkennung von Zustandsänderungen auf seinen Leitungen programmiert werden, wobei jede Änderung der Bits des aktivierten Ports (low-to-high oder high-to-low) einen IRQ erzeugt. Eine ISR (Interrupt Service Routine) fragt dann den Port ab, um festzustellen, welches Bit seinen Zustand geändert hat, und löscht den Interrupt. Die Anschlüsse sind auch mit bestehenden 48- und 24-Kanal-ACCES-PCI-Digital-E/A-Karten kompatibel. Ein oder zwei Flachbandkabel werden durch einen Ausschnitt in der Montagehalterung geführt und auf die kodierten 50-poligen Stiftleisten an der Seite der Karte gesteckt. Ein Zugentlastungsbügel hält die Flachbandkabel sicher an der Stelle, an der sie über die PCIe-Montagehalterung herausgeführt werden.

  • Marke: Acces IO
  • 48 oder 24 Kanal-Hochstrom-TTL-Digital-E/A-Leitungen
  • Benutzer-Interrupt-Pin an jedem DIO-Anschluss
  • Zwei 50-polige Stiftleisten mit je 24 digitalen Leitungen
-
+

Einzelheiten

Die PCIe-DIO-48S/24S ist eine 48/24-Kanal-PCI-Express (PCIe)-Karte, die für den Einsatz in einer Vielzahl von digitalen E/A-Anwendungen entwickelt wurde. Sie nutzt den Hochgeschwindigkeits-PCI-Express-Bus, um digitale Daten zur und von der Karte zu übertragen. Die digitale E/A ist mit 8255 PPI (Modus 0) kompatibel und daher leicht zu programmieren. Dies ermöglicht auch eine einfache und problemlose Migration von anderen ACCES-PCI-Digital-I/O-Karten. Die Karte verfügt über einen x1-Lane-PCI-Express-Anschluss, der in jedem verfügbaren x1-, x2-, x4-, x8-, x12- oder x16-PCI-Express-Erweiterungssteckplatz verwendet werden kann. Jede 50-polige Stiftleiste verfügt über drei 8-Bit-E/A-Ports mit den Bezeichnungen A, B und C. Port C kann zusätzlich in zwei 4-Bit-Nibbles unterteilt werden. Jeder Port kann als Eingang oder Ausgang programmiert werden. Die Erkennung von Zustandsänderungen (Change of State, COS) und die Interrupt-Funktionen sollen die Software von Polling-Routinen befreien, die wertvolle Verarbeitungszeit verbrauchen können. Jeder Port kann für die Erkennung von Zustandsänderungen auf seinen Leitungen programmiert werden, wobei jede Änderung der Bits des aktivierten Ports (low-to-high oder high-to-low) einen IRQ erzeugt. Eine ISR (Interrupt Service Routine) fragt dann den Port ab, um festzustellen, welches Bit seinen Zustand geändert hat, und löscht den Interrupt. Die Anschlüsse sind auch mit bestehenden 48- und 24-Kanal-ACCES-PCI-Digital-E/A-Karten kompatibel. Ein oder zwei Flachbandkabel werden durch einen Ausschnitt in der Montagehalterung geführt und auf die kodierten 50-poligen Stiftleisten an der Seite der Karte gesteckt. Ein Zugentlastungsbügel hält die Flachbandkabel sicher an der Stelle, an der sie über die PCIe-Montagehalterung herausgeführt werden.

Bestellinformationen

  • PCIe-DIO-48S
  • PCIe-DIO-24S

Herunterladen

Assured Systems Datenblatt (PDF)

Eine PDF-Ausgabe dieser Seite mit unterstützenden Herstellerdatenblättern

System Integration

Bitte fragen sie uns, wie wir ihre lösung konfigurieren können

Globale Operationen

Wir liefern und unterstützen produkte über niederlassungen auf der ganzen welt

Volle Garantie

Branchenführende garantien für alle lösungen als standard

Technische Unterstützung

Erfahrene ingenieure stehen für ihr projekt bereit

Sie Können Nicht Finden, Was Sie Suchen?

Spezifikation

  • 48 oder 24 Kanal-Hochstrom-TTL-Digital-E/A-Leitungen
  • Erkennung von Zustandsänderungen (COS) und Interrupt-Funktionen
  • Kompatibel mit dem Industriestandard 8255 PPI
  • Zwei 50-polige Stiftleisten mit je 24 digitalen Leitungen
  • Benutzer-Interrupt-Pin an jedem DIO-Anschluss
  • Alle 48 digitalen E/A-Leitungen gepuffert mit 32mA-Quell- / 64mA-Sinkstromfähigkeit
  • Vier- und Acht-Bit-Ports unabhängig voneinander für Eingänge oder Ausgänge wählbar
  • Pull-ups auf DIO-Leitungen (optional Pull-down)
  • 5V VCCIO (3,3V optional)
  • VCCIO für den Benutzer an jedem E/A-Header verfügbar
  • Kompatibel mit Industriestandard-E/A-Racks wie Grayhill, Opto 22, Western Reserve Controls, etc.
  • Einfache Aufrüstung von PCI-DIO-48S

Informationen Zur Lieferung

Bestellungen von EMEA-Kunden werden von DHL zugestellt.

Zahlungsarten Und Optionen

Zu den akzeptierten Zahlungsoptionen für EMEA-Kunden gehören VISA, Mastercard oder Banküberweisung in GBP.

ACCES I/O: Informationen zu Garantie und Service

Alle ACCES I/O Produkte, die in der EMEA-Region vertrieben werden, werden standardmäßig mit einer 2-Jahres-Garantie ausgeliefert, wobei auf Anfrage zusätzliche Verlängerungsoptionen erhältlich sind. Als offizieller ACCES I/O-Partner sind wir stolz darauf, unseren Kunden die Sicherheit und die höchste Qualität unserer Produkte zu bieten, einschließlich aller Systeme, die nach individuellen Spezifikationen konfiguriert wurden.

Verwandte Produkte

Das könnte ihnen auch gefallen...

RAG128

Fernzugriff 12-Bit Analog/Digital I/O Pod

104-DIO-24S

Digitale E/A-Karten mit Zustandsänderungserkennung

104-IDIO-16 Family

Optisch Isolierte 32-kanal-digitalkarte

DPK-AIO/DPK-AI-XX-XXXX

DAQ-PACK M-Serie mit 12 oder 16-Bit Auflösung