L-9051 A

InLog L-9051 A Digital Ethernet 12-Kanal-Eingang, 2-Kanal-Ausgang, 2-Kanal-Zähler

L-9051 A

  • Ethernet 10/100 Based-T Kommunikation
  • Unterstützt die Protokolle Modbus/TCP, TCP/IP, UDP, ICMP, ARP
  • Unterstützung von Trockenkontakteingängen
  • Unterstützung von Zähler-/Frequenzeingängen
  • Unterstützt isolierte Eingangs-/Ausgangskanäle
  • Bietet gepulste/verzögerte Ausgänge
  • Eingebauter TVS/ESD-Schutz
  • Eingebaute 2-CH-Hochgeschwindigkeitszähler
  • Vollständige Photo-Isolierung 2500Vrms
-
+

Einzelheiten

Die L-9000 Analog- und DIO-Serie basiert auf den gängigen Ethernet-Netzwerkstandards, die heute in den meisten Geschäftsumgebungen verwendet werden. Anwender können L-9000 E/A-Module problemlos in bestehende Ethernet-Netzwerke einbinden oder L-9000-Module in neuen Ethernet-fähigen Fertigungsnetzwerken einsetzen. Das L-9000 Modul verfügt über einen 10/100 Mbps Ethernet Chip und unterstützt das in der Industrie weit verbreitete Modus/TCP-Protokoll über TCP/IP für die Datenverbindung. L-9000 unterstützt auch das UDP-Protokoll über Ethernet-Netzwerke. Mit UDP/IP können die L-9000I/O-Module aktiv E/A-Datenströme an 8 Ethernet-Knoten senden. Durch die Ethernet-Vernetzung können HMI/SCADA-Systeme und Steuerungen auf Echtzeitdaten von L-9000 Ethernet-fähigen DA&C-Modulen zugreifen oder diese sammeln. Und diese Echtzeitdaten können in das Geschäftssystem integriert werden, um sofort wertvolle, wettbewerbsfähige Geschäftsinformationen zu erstellen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen E/A-Modulen verfügen die L-9000 E/A-Module über vordefinierte intelligente mathematische Funktionen, die die Systemkapazität erhöhen. Die digitalen Eingabemodule bieten Zähler- und Zählwerksfunktionen; die digitalen Ausgabemodule bieten Impulsausgangs- und Verzögerungsausgangsfunktionen; die analogen Eingabemodule bieten Maximal-/Minimal-/Durchschnittsdatenberechnung; die analogen Ausgabemodule bieten die PID-Regelkreisfunktion.

Das Konzept der gemischten E/A-Module des L-9000 bietet die kostengünstigste E/A-Nutzung für das Anwendungssystem. Die am häufigsten verwendeten E/A-Typen für einzelne Funktionseinheiten werden in EINEM Modul zusammengefasst. Dieses Designkonzept spart nicht nur E/A-Nutzung und Kosten für Ersatzmodule, sondern beschleunigt auch die relativen E/A-Operationen. Für kleine DA&C-Systeme oder Standalone-Steuerungen in mittlerem oder großem Umfang kann das L-9000 Mixed-I/O-Design mit nur einem oder zwei Modulen leicht die Anforderungen der Anwendung erfüllen. Mit zusätzlichen eingebetteten Steuermodulen kann L-9000 leicht eine lokalisierte, weniger komplexe und verteilte E/A-Architektur schaffen. L-9000-Module unterstützen den weit verbreiteten Industriestandard, das Modbus/TCP-Protokoll, zur Verbindung mit Ethernet-Controller oder HMI/SCADA-Software mit Modbus/TCP-Treiber. Inlog bietet auch einen OPC-Server für Modbus/TCP, um die L-9000 E/A-Echtzeitdaten in OPC-Client-fähige Software zu integrieren. Basierend auf dem Modbus/TCP-Standard ist die L-9000-Firmware ein eingebauter Modbus/TCP-Server. Daher stellt Inlog die notwendigen DLL-Treiber und die Windows Utility für Benutzer zur Verfügung, die Client-Daten für den L-9000 benötigen. Benutzer können dieses DA&C-System über das Windows Utility konfigurieren und über den Modbus/TCP-Treiber oder den Modbus/TCP OPC-Server in das HMI-Softwarepaket integrieren. Darüber hinaus können Sie den DLL-Treiber und ActiveX verwenden, um Ihre eigenen Anwendungen zu entwickeln.

Herunterladen

Assured Systems Datenblatt (PDF)

Eine PDF-Ausgabe dieser Seite mit unterstützenden Herstellerdatenblättern

System Integration

Bitte fragen sie uns, wie wir ihre lösung konfigurieren können

Globale Operationen

Wir liefern und unterstützen produkte über niederlassungen auf der ganzen welt

Volle Garantie

Branchenführende garantien für alle lösungen als standard

Technische Unterstützung

Erfahrene ingenieure stehen für ihr projekt bereit

Sie Können Nicht Finden, Was Sie Suchen?

Spezifikation

Schnittstelle
Kommunikation 10/100-Basis-T-Ethernet
Protokoll TCP, TCP/IP, UDP, ICMP und ARP
Befehl-Protokoll ASCII-Format, Modus/TCP
Digitaler Eingang
Eingangskanäle Logic Level Status kann über ASCII/Modbus-Befehl invertiert werden
Digitaler Eingang

Isolierte einseitige Eingänge mit gemeinsamer Quelle (potenzialfreier Kontakt)

Trockener Kontakt

Logikpegel 1 (aktiv): Nah an GND

Logischer Pegel 0 (inaktiv): Offen

Eingangstyp PT100, PT1000, NI RTD
Zähler-Eingang 500HZ Zählereingang (32-bit + 1-bit Überlauf)
Optische Isolation Spannung 3750 Vrms
Zähler-Eingang
Kanal 2 Kanäle
Eingangspegel Logikpegel 1 (aktiv) : +5V bis 30VDC maxLogikpegel 0 (inaktiv) : +2 Vac max
Zähler Maximale Anzahl: 4.294.967.285 (32 Bit)
Eingangsimpedanz 2K Ohm
Eingangsfrequenz

0.3 ~ 4500 Hz max. (Freq. Modus)

4500 Hz max. (Zählermodus)

Optische Isolationsspannung

3750 Vrms

Digitaler Ausgang
Kanal 2 Kanäle
Digitaler Ausgang isolierter offener Kollektor (NPN)
Logischer Ausgangspegel Logischer Pegelstatus kann über ASCII/Modbus-Befehl invertiert werden
Ausgangsspannung +5V ~ +30Vdc
Max. Laststrom 500mA/pro Kanal
Impulsausgang Jeder Kanal unterstützt 1KHz Impulsausgang
Optische Isolierung 3750 Vrms
Anzeige
Status-Anzeige LED-Anzeige
Gemeinsame
Leistungsbedarf +10 bis +30VDC
Leistungsaufnahme 1.8 W (typisch)
Gehäuse ABS + PC mit unverlierbaren Befestigungselementen
Zubehör DIN-Schienen-Montageadapter, Halterung für Schalttafeleinbau

Informationen Zur Lieferung

Bestellungen von EMEA-Kunden werden von DHL zugestellt.

Zahlungsarten Und Optionen

Zu den akzeptierten Zahlungsoptionen für EMEA-Kunden gehören VISA, Mastercard oder Banküberweisung in GBP.

InLog: Informationen zu Garantie und Service

Assured Systems bietet eine 2-Jahres-Garantie auf alle InLog-Produkte, die in der EMEA-Region ausgeliefert werden, wobei auf Anfrage auch erweiterte Garantieoptionen erhältlich sind.

Verwandte Produkte

Das könnte ihnen auch gefallen...

ADAM-4056S

Advantech ADAM-4056s Isoliertes digitales 12-Kanal-Sink-Ausgangsmodul mit Modbus

ADAM-4013

Advantech ADAM-4013 1-Kanal-RTD-Eingangsmodul

ADAM-4118

Advantech ADAM-4118 Robustes 8-Kanal Thermoelement-Eingangsmodul mit Modbus

ADAM-4510

Advantech ADAM-4510 RS-422/485-Repeater